Kontakt
Malerbetrieb Rocker
Adolf-Kolping-Straße 42
67433 Neustadt
Homepage:www.maler-rocker.de
Telefon:06321 84292
Fax:06321 2357

Hero
Malerbetrieb Rocker aus Neustadt

Von Malerarbeiten, Putzarbeiten bis hin zu Fassaden.

Fach­gerechte Aus­besse­rungen mit Flick­putz

Flickputz­arbeiten von Malerbetrieb Rocker aus Neustadt

Riss im Putz

Stehen in Haus oder Wohnung bau­liche Veränder­ungen an, sind in den Anschluss­bereichen häufig nach­trägliche Flick­putz­arbeiten erforderlich, damit am Ende alles wieder tipp­topp aussieht. Das kann die Decke, die Wände oder die Bereiche rund um Türen und Fenster betreffen. Damit der Putz bei Ihnen zu Hause tadel­los aussieht, über­nehmen wir Ihre Flickputz­arbeiten. Ein Plus für Ihr Wohl­befinden und die Lang­lebigkeit Ihres Zuhauses.


Sie benötigen einen Fachmann? Dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns!


Darüber hinaus kann Putz sowohl an Außen-, als auch an Innen­wänden im Laufe der Zeit Beschädi­gungen aufweisen, die z. T. durch reine Abnutz­ung entstehen. Und kleine Unacht­sam­keiten hinter­lassen Spuren an den Wänden, die einer Aus­besser­ung durch Flickputz erforder­lich machen. Risse und Löcher auf der verputzten Wand sind unschön anzu­sehen. Aber diese Stellen sollten nicht nur aus ästhet­ischen Gründen ausge­bessert werden, damit die verputzte Wand wieder makellos ausschaut.

Wann sind Flickputz­arbeiten erforder­lich?

Wird Ihre Innen­tür aus­ge­tauscht, even­tuell gegen eine breitere, muss auch das Mauer­werk bear­beitet werden. Da kommt die verputzte Wand nicht unbe­schadet davon. Sie wünschen einen Durch­bruch, um aus zwei kleinen Zimmern ein größeres zu schaffen?

Wann immer es zu baulichen Verän­derungen kommt, sind Nachputz­arbeiten zu tätigen. Vorteil ist, dass die verputzte Wand nur an den betroffenen Stellen ausge­bessert werden muss, um einen einwand­freien Zustand herzustellen. Das spart Kosten, erfordert aber auch Fach­kennt­nisse. Am besten Sie über­lassen das dem erfahrenen Putz­profi, damit nicht nachträg­lich Mängel auftreten.

Gründe für den Einsatz von Flickputz:

  • Dübellöcher, Risse in der Wand schließen
  • Ausgebrochene Putz­stellen ausbessern
  • Uneben­heiten ausgleichen
  • Putze nach baulichen Veränder­ungen anputzen

Ganz gleich ob es sich um einen Um- oder Aus­bau, Wand- oder Decken­durch­bruch oder nachträg­liche Putz­arbeiten handelt – Flickputz­arbeiten werden von uns termin- und fach­gerecht erledigt.


In diesem Artikel:


Warum ist der Ein­satz von Flick­putz so wichtig?

Neben der Optik erfüllt die sauber verputzte Wand wichtige Aufgaben technischer Art. Putz schützt das darunter liegende Mauer­werk und trägt zur Feuchte­regulier­ung des Raumes bei. Dafür muss die Ober­fläche unbedingt intakt bleiben bzw. wieder­herge­stellt werden.

Dasselbe gilt für abge­brochene Stellen an der Außen­wand oder Risse am Außenputz. Nicht auszu­denken, was passiert, wenn Feuchtigkeit an diesen Stellen einzieht und sich weiter vorarbeitet. Die Schutz­funktion des Putzes ist nicht mehr gegeben, wenn Feuchtig­keit eindringen kann. Jede Beschädi­gung kann folgen­schwere Sanierungs­kosten nach sich ziehen, wenn man sich nicht zeitnah darum kümmert. Hier gilt es, Risse früh zu erkennen und richtig zu handeln.

Es müssen aber nicht immer gra­vie­rende Schäden sein, die Flickputz­arbeiten erforder­lich machen. Manch­mal sind es gewöhnliche Abnutzungs­erscheinungen, die durch das Bewohnen entstehen können.

Putzfassade

Sanierte Putzfassade

Innenputz

Vor der Sanierung ....

Sanierte Fassade

... nach der Sanierung

Schadenstelle

Schaden nach Rohrbruch

Innenputz

Innenputz

Lehmputz

Lehmputz

Solange den Bewohner der unschöne Anblick nicht stört, muss nichts unter­nommen werden. Doch spätes­tens beim nächsten Tape­zieren oder Streichen wird es dann doch erforder­lich, Risse und Löcher zu verschließen, abgestoßene Ecken neu zu verputzen und un­ebene Stellen an der Wand anzu­gleichen. Erst dank dieser Vorar­beiten können Sie sich lange an der neuen Wand­farbe oder Tapete erfreuen.


Was bedeuten Risse in der Wand?

Für die gefürch­teten Risse in den Wänden gibt es zwei mögliche Gründe:

Nach dem Einzug in den Neubau, können plötzlich Setz­risse entstehen. Das passiert in der Regel, wenn sich der gerade erstellte Bau­körper setzt. Man spricht auch von dynam­ischen Rissen. Erschütter­ungen sind eine weitere mög­liche Erklärung. Da sich die Risse durch das Mauer­werk durch­ziehen, kann es sinn­voll sein, mithilfe eines Gut­achters oder Bau­ingen­ieurs zu klären, ob eine Sanie­rung erforder­lich ist.

Eine weitere Form von Rissen ist der Putzriss, der sich tat­sächlich nur auf der Ober­fläche des Putzes ab­spielt und nicht tiefer reicht. Hier kann der Eigen­tümer aufatmen, denn dieser Schaden kann durch Flickputz­arbeiten recht schnell und kosten­günstig behoben werden.


Wie werden Putz­schäden behoben?

Kleine Riss­stellen können bereits mit etwas Spachtel­masse oder gips­haltigen Füllern geschlossen werden. Für größere Stellen benötigt der Fach­mann mehrere Arbeits­gänge für den Flick­putz. Dabei werden mehrere Schichten von Putz ver­spachtelt, was dieser Stelle die nötige Stabili­tät gibt.

Beschädi­gungen an der Ecke erhalten eine Sonder­behandlung, damit die Kante exakt gerade verputzt wird. Und weil eine verputzte Ecke sehr stoß­empfindlich ist und bleibt, sollte man in Erwägung ziehen, die Ecke mit Stahl- oder Kunst­stoff­schienen zu unter­stützen.

Mann mit fragendem Blick

Wie viel kosten Flick­putz­arbeiten?

Die Kosten für Aus­besser­ungen im Putz werden häufig unterschätzt. Neben den Material­kosten gibt es unzählige Neben­arbeiten, die bei Flickputz­arbeiten häufig besonders hoch aus­fallen und entsprechend Kosten verur­sachen. Der Aufwand richtet sich nach der zu verput­zenden Fläche und des Schaden­ortes. Muss die Außen­wand verputzt werden und wird ein Gerüst dazu benötigt? Was ist mit der Wärme­dämmung? Wenn im Innen­raum Flickputz ange­wendet werden muss, wie sieht der Unter­grund aus?
Die beste Über­sicht erhalten Sie mit einem Kosten­voran­schlag, den wir Ihnen sehr gerne nach einem Bera­tungs­gespräch unter­breiten.

Sparschwein

Wir können Ihnen bei Ihrem Bau­vor­haben weiter­helfen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!